Inter Lit 14
Fiktionen und Realitäten: Schriftstellerinnen im deutschsprachigen Literaturbetrieb. / Hrsg. v. Brigitte E. Jirku und Marion Schulz. – Frankfurt/M.: Lang, 2013. 316 S., 3 s/w Abb., 2 Tab., 20 Graf. ISBN 978-3-631-63546-9 geb. (Hardcover), ISBN 978-3-653-03829-3 (eBook)

Inter Lit 13
Liebe als Metapher: Eine Studie in elf Teilen. /Hrsg. v. Walter Delabar und helga Meise. – Frankfurt/M. u.a.: Lang, 2013. 257 S., 24 Abb. ISBN 978-3-631-63369-4 geb. (Hardcover) ISBN 978-3-653-02841-6 (eBook)

Inter Lit 12
Performativität statt Tradition - Autobiografische Diskurse von Frauen. / Hrsg. Brigitte Jirku und Marion Schulz. – Frankfurt/M. u.a., 2012. 316 S., 10 Abb. ISBN 978-3-631-60610-0 geb.

Inter Lit 11
Geschlechterbilder im Wandel? Das Werk deutschsprachiger Schriftstellerinnen 1894-1945. / Hrsg. Guddat, Sarah, Hastedt, Sabine. – Frankfurt/M. u.a.: Lang, 2011. 389 S. ISBN 978-3-631-61300-9 geb.

Inter Lit 10
Die Gläserne Decke: Fakt oder Fiktion? Eine literarische Spurensuche in deutschsprachigen Werken von Autorinnen / Hrsg. Dolors Sabaté Planes, Marion Schulz. - Frankfurt/M. u.a.: Lang, 2010. 207 S. ISBN 978-3-631-57878-0.

Inter Lit 9
"Mitten ins Herz" - KünstlerInnen lesen Ingeborg Bachmann. / Hrsg. Brigitte Jirku und Marion Schulz. - Frankfurt/M. u.a.: Lang, 2009. 228 Seiten. ISBN 978-3-631-57529-1.

Inter Lit 8
Gender und Macht in der deutschsprachigen Literatur von Frauen / Hrsg. Dolors Sabaté Planes, Rosa Marta Gómez Pato, Montserrat Bascoy Lamelas, Jaime Feijóo. – Frankfurt/M. u.a.: Lang, 2007. 179 S. ISBN 978-3-631-53624-7.

Inter Lit 7
Batuca-Branco, Carla: Autobiographisches Schreiben portugiesischer Autorinnen nach 1974.
Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 2006. 305 S.
ISBN 3-631-55532-6 br.

Inter Lit 6
‚Literarisches Fräuleinwunder’? Schriftstellerinnen am Beginn des 21. Jahrhunderts. / Hrsg. Christiane Caemmerer, Walter Delabar, Helga Meise. Frankfurt/M. u.a.: Lang, 2005. 249 S., 5 Abb. ISBN 978-3-631-51120-6

Inter Lit 5
Müller, Heidelinde: Das ‚literarische Fräuleinwunder’. Inspektion eines Phänomens der deutschen Gegenwartsliteratur in Einzelfallstudien. Frankfurt/M. u.a.: Lang, 2004.

Inter Lit 4
Erfahrung nach dem Krieg. Autorinnen im Literaturbetrieb 1945-1950: BRD, DDR, österreich, Schweiz. / Kongressbericht der 3. Bremer Tagung zu Fragen der literaturwissenschaftlichen Lexikographie, 5. bis 7.10.2000 in Bremen / hrsg. von Christiane Caemmerer, Walter Delabar, Elke Ramm, Marion Schulz. Frankfurt/M. u.a.: Lang, 2002

Ab Inter Lit  4 erscheint die Reihe im Lang Verlag

Inter Lit  Band 2 und 3 nur bei der Stiftung Frauen-Literatur-Forschung e.V. zu bestellen
Anfragen an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Inter Lit 3
Autorinnen in der Literaturgeschichte: Konsequenzen der Frauenforschung für die Literaturgeschichtsschreibung und Literaturdokumentation / Kongressbericht der 2. Bremer Tagung zu Fragen der literaturwissenschaftlichen Lexikographie, 30.9. bis 2.10.1998 in Bremen / hrsg. von Christiane Caemmerer, Walter Delabar, Elke Ramm, Marion Schulz. Osnabrück: Zeller, 1999.

Inter Lit 2
Illner, Sylvia: Gruppenbild mit Damen. Ein PR-Konzept für Non-Profit-Organisationen am Beispiel der Datenbank Schriftstellerinnen in Deutschland 1945 ff. Osnabrück: Zeller, 1999.

Inter Lit 1
Behnke, Dorothea: „daß dem weiblichen Geschlechte an Tapfferkeit, Klugheit, Gelehrsamkeit und anderen Haupt-Tugenden, gar nichts fehle“ - Lexika zu Schriftstellerinnen aus dem deutschsprachigen Raum. Bestandsaufnahme und Analyse. Osnabrück: Zeller, 1999.